Rousse

ANZEIGEN
Donau-Ufer in Rousse

Donau-Ufer in Rousse

Ruse (auch Rousse geschrieben) ist mit ca. 166.000 Einwohnern die fünftgrößte Stadt Bulgariens und liegt in Nordbulgarien an der Donau. Der Fluss bildet die natürliche Grenze zwischen Bulgarien und Rumänien und mündet auf rumänischem Territorium in das Schwarze Meer.

Die einzige Brücke zwischen Bulgarien und Rumänien verbindet Russe mit der rumänischen Stadt Giurgiu über die Donau. Damit liegt Russe an einem der wichtigsten Europäischen Transkorridore (Nr. 9), der Asien mit Nordeuropa verbindet.

Fakten

Namen: Rousse, Ruse, Russe, ????, Rustschuk
Land: Bulgarien
Oblast: Rousse
Einwohnerzahl: 166.000
Vorwahl: 082

Sehenswürdigkeiten

Die Architektur im Zentrum der Stadt ist vom Barockstil geprägt. Das Theater und die Oper sind besondere Sehenswürdigkeiten. Das Denkmal der Freiheit, das vom italienischen Architekt Arnoldo Zocchi Anfang des 20. Jahrhunderts entworfen wurde, stellt das Symbol der Stadt dar. Interessant sind auch das Gebäude des Gerichthofs und der Wasserbrunnen. In Ruse befindet sich der höchste Fernsehturm Bulgariens. Das Café des Fernsehturms bietet einen schönen Ausblick über die Stadt und die Stadtumgebung.

Freizeitmöglichkeiten

Der grüne “Freizeitpark der Jugendlichen” ist vor allem in den heißen Sommertagen bei den Einwohnern besonders beliebt. Die Bäume des Parks spenden gerade bei den hohen Temperaturen der Monate Juli und August angenehmen Schatten. Das Schwimmbad und der Tennisplatz im Park bieten im Sommer Gelegenheit zur sportlichen Betätigung. Am Eingang des Parks gibt es eine 2 Meter hohe grüne Vase, die jedes Jahr mit Blumen bepflanzt wird.

Essen und trinken

Sehr empfehlenswert ist das Restaurant “Leventa”, in dem man in einem besonderen Ambiente erstklassige Speisen genießen kann. Das Restaurant befindet sich in einer Festung aus dem 19. Jahrhundert. Die 7 Speisesäle sind mit Wandmalereien, die verschiedene Szenen aus der Geschichte Bulgariens zeigen, versehen. Das Restaurant bildet zusammen mit der Bar, dem Garten und dem Weinkeller den Komplex “Leventa”.

Im Restaurant “Chiflika” kann man traditionelle bulgarischen Spezialitäten verzehren. Das Restaurant ist im historischen Stil eingerichtet. In dieser rustikalen Atmosphäre ist der altbulgarische Geist zu spüren.

Die Kellner sind in traditionellen Trachten gekleidet und bieten eine feurige Showküche. Riesige Fleischspieße werden in die Decke des Restaurant gespiesst und flambiert. Für Liebhaber der bulgarischen Volksmusik gibt es abends Live-Musik und die Möglichkeit, traditionelle Tänze wie z.B. Horo zu tanzen.

Bilder

? mehr Rousse Bilder

Links

offizielle Website der Stadt Rousse in Englisch und Bulgarisch

ANZEIGEN

Städte ,

Ähnliche Einträge

Bewertung abgeben

Bewerte diese Location durch Anklicken der Sterne:



Send To Friend

Captcha Verification
captcha image

Send Inquiry

Captcha Verification
captcha image