Baltschik

Blick auf Baltschik

Blick auf Baltschik

Baltschik ist eine kleine Stadt an der bulgarischen Schwarzmeerküste. Baltschik liegt zwischen Varna und der rumänischen Grenze.

Geschichte

Baltschik wurde einst von Türken und Tataren bewohnt. Im Zuge von Vertreibungen im Rahmen der Bulgarischen Unabhängigkeitsbewegung wurde Baltschik mehrheitlich durch Griechen und Bulgaren besiedelt. Die Griechen vertrieb man später jedoch ebenfalls. In den Jahren 1913-1940 gehörte Baltschik zu Rumänien.

Botanischer Garten

Die größte Attraktion Baltschiks ist der Botanische Garten. An der Steilküste gelegen wurde er nach dem ersten Weltkrieg von der rumänischen Königin Maria angelegt. (Baltschik gehörte damals zu Rumänien) Die Anlage beherbergt über 3.000 exotische Pflanzen, mehr als 200 Baumarten und 250 verschiedene Kakteen. Der Park wird von der Bulgarischen Universität von Sofia betreut.

Fakten

Namen: Baltschik, Balchik, Balcik
Alter: ca. 2000 Jahre
Oblast: Dobritsch
Einwohnerzahl: 13.000
Fläche: 74,4 km2
PLZ: 9600
Vorwahl: 0579

Bilder

Städte ,

Ähnliche Einträge

Bewertungen

  1. Sina, 2 Jahrn vor

    Baltschik ist keine Hochglanz-Touristen-Attraktion, sondern ein ehemaliges Fischerdorf, das mit seinem Charme zu überzeugen weiß. In den zahlreichen Fischrestaurants an der Strandpromenade kann man vorzüglich speisen und den Tag bei einem Sundowner ausklingen lassen.

    Wer am Goldstrand Urlaub macht, sollte einen Abend für Baltschik “opfern”. Der Strand ist allerdings nicht so toll wie am Goldstrand – sondern sehr steinig.

       -   Antworten

Bewertung abgeben

Bewerte diese Location durch Anklicken der Sterne:



Wer verlinkt auf diese Seite:

  1. [...] seinem letzten Urlaub in Baltschik hat mir Sebastian eine kleine Kuh (genaugenommen sind es zwei Kühe) mitgebracht. Da an meiner [...]

  2. [...] so … ohne große Worte … dann ist mein Upload-Ordner wieder leer: Lecker Fisch in Baltschik Lisas Lieblingsversteck: Mein Bürostuhl Sofia Basti mit Gabriels Brille Mistwetter am Hamburger [...]

  3. […] seinem letzten Urlaub in Baltschik hat mir Sebastian eine kleine Kuh (genaugenommen sind es zwei Kühe) mitgebracht. Da an meiner […]

Send To Friend

Captcha Verification
captcha image

Send Inquiry

Captcha Verification
captcha image